Schullied

2017 komponierte Birgit Bartholmey die Melodie für ein neues „Regenbogenschullied“. Gemeinsam mit allen Schülerinnen und Schülern entstanden fünf Strophen zu verschiedenen Themen des Schulalltags an der Regenbogenschule. Der Refrain und alle Strophen werden mit Hilfe von Gebärden unterstützt. Alle Schülerinnen und Schüler sowie Kolleginnen und Kollegen singen das Lied zu besonderen Anlässen und bei der gemeinsamen Schulchorprobe mit sehr viel Begeisterung.

 

Regebogenschullied

 

Refrain

Regenbogenschule, das sind Wir.

Ja, so viele Schüler lernen hier.

 

Morgens erstmal singen, dann den Stundenplan.

Das Datum könn‘ wir nennen und starten mit Elan.

 

Refrain

Heut 'nen neuen Buchstaben und 'ne neue Zahl.

Morgen ist dann Schwimmen, Lesen auch nochmal.

 

Refrain

Wer weiß schon die Antwort? Schüler melden sich!

Gleich geht's los zum Schulsport, Fitness ist wesentlich!

 

Refrain

Wir kochen und wir braten heute ein Gericht.

Backen einen Kuchen, der ist mit Gesicht.

 

Refrain

Mit dem Tablet lernen, im Netz informier'n.

Mit dem Talker plaudern und fotografier'n.

 

Refrain

Regenbogenschule - das sind wiiiiiiiiir!!!

 

 

 

Das erste Regenbogenlied schrieb 1992 Anny Hainsch „Das Lied der Regenbogenschule“. Der Text geht auf viele Themen ein, die sich in unserem gemeinsamen Schulalltag wiederfinden:

 

Das Lied der Regenbogenschule (gewidmet von Anny Hainsch)

 

Regenbogen, Regenbogen,
mit der Sonne aufgezogen
an dem blauen Himmelszelt,
leuchtest über uns´rer Welt.

 

Deine Farben woll´n wir kennen,
uns bei unser´m Namen nennen.
Lernen wollen wir und spiel´n
und uns hier geborgen fühl´n.

 

Schule unter´m Regenbogen,
fröhlich sind wir eingezogen.
Hier ist buntes Kinderland.
Wir erobern´s Hand in Hand.

 

Die Melodie in einfacher Qualität ist hier zu hören