Bewegungserziehung

Der Sportunterricht an der Regenbogenschule umfasst neben dem Klassenunterricht ebenso kooperativen Unterricht mit der Grundschule Nord, eine Sportfördergruppe sowie Arbeitsgemeinschaften.

 

Die wichtigsten Ziele sind die Förderung der Motorik, der Erhalt der Beweglichkeit und die grundsätzliche Freude an Spiel, Sport und Bewegung im fairen Miteinander.

 

Die Teilnahme an sportlichen Aktivitäten und Wettkämpfen hat zudem einen großen Stellenwert für die Schülerinnen und Schüler. Die Öffnung nach außen und das Kennenlernen von unterschiedlichen Wettkämpfen und Wettkampforten ist für alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer einer großer Gewinn.

 

Veranstaltungen an denen wir im letzten Jahr erfolgreich teilgenommen haben im Überblick:

 

 

Hier mal ein paar Schnappschüsse vom Schwimmunterricht:

/fotos/2/110466/sonstige/schwimmunterricht/