Übergang Kita Schule

Der Übergang von der Kita zur Schule ist nicht nur für das Kind, sondern auch für die ganze Familie ein großes und aufregendes Ereignis, welches auch oft mit Ängsten und Sorgen verbunden ist.

 

Um diesen Prozess zu begleiten, arbeitet die Regenbogenschule Hennigsdorf mit den umliegenden Integrationskitas zusammen. Mehrmals im Jahr finden Netzwerktreffen zum Übergang „Kita-Schule“ statt, an denen Vertreter der Regenbogenschule und der Kooperationskitas teilnehmen. Hier werden Besuche der Regenbogenschüler und -lehrer in den Kitas, gemeinsame Projekte oder Schnupperstunden für Kita-Kinder in den Eingangsstufen der Regenbogenschule gemeinsam geplant, Termine abgesprochen und die bisherige Zusammenarbeit reflektiert.

 

Ziel ist es dabei, das die Vorschüler bereits im letzten Kitajahr die Schule kennenlernen, Vertrauen aufbauen und vielleicht schon ein paar Freunde finden. Die Angst vor dem ersten Schultag kann so oft der freudigen Erwartung weichen. In regelmäßigen Treffen stehen darüber hinaus die zukünftigen Klassenlehrer im Austausch mit den Erziehern, um möglichst an den vorhandenen Kompetenzen der Kinder anschließen zu können und ihnen angemessene individuelle Lernwege zu ermöglichen.

 

Um die Zusammenarbeit zu erleichtern, wurden verantwortliche Ansprechpartner für die Kooperation in den Kitas und in der Regenbogenschule benannt. Von unserer Seite aus ist Frau Uta Gerth Ansprechpartnerin. Erreichbar ist sie über unsere Schulkontaktdaten.

 

Auch die Eltern können sich frühzeitig ein Bild der Schule machen. In den regelmäßig stattfindenden Elterncafés können die Eltern der Kita-Kinder erste Kontakte zu Eltern jetziger Schüler der Regenbogenschule knüpfen. In diesem Rahmen können Fragen zur Regenbogenschule gestellt und von Eltern, die vor einigen Jahren in derselben Situation waren, in Ruhe beantwortet werden.

 

Zur Beantwortung weiterführender Fragen und um die Kooperation zukünftig weiter auszubauen, werden Gesprächspartner aus unterschiedlichen Institutionen (Gesundheitsamt, Fachbereich Soziales und Integration des Landkreises Oberhavel, Landeskooperationsstelle Schule-Jugendhilfe) zu den Netzwerktreffen eingeladen.

 

Derzeitig kooperieren wir mit folgenden Kitas:

 

  • Kita "Am Schlosspark", Kanalstrasse 23, 16515 Oranienburg
  • Kita "Spatzennest", Schönwalderstrasse 17, Hennigsdorf 16761
  • Kita "Rhinstrolche", Alte Wallstr. 2 b, 16766 Kremmen

 

Hier finden Sie unseren Flyer Übergang Kita Schule